SCHENKE EIN LÄCHELN

Kyäni Caring Hands

HALLO

Antje Scholz hier...Nicht jedem geht es gut und aus diesem Grund spende ich einen Teil meiner Erlöse für Kinder! Hier mit schenke Ich nicht nur ein Lächeln, sondern auch einen vollen Bauch.

Die Vision von Caring Hands konzentriert sich auf das Engagement von Kyäni, etwas zu bewirken: Hoffnung für Kinder in Not zu bringen, indem der Zugang zu Nahrung, Hygiene und Bildung verbessert wird. Seit den Anfängen von Caring Hands im Jahr 2011 hat Kyäni Caring Hands versucht, Hoffnung denjenigen zu geben, die keine haben und das Leben von Notleidenden auf der ganzen Welt zu verbessern. Caring Hands wird von Führungskräften, Mitarbeitern, Kyäni-Geschäftspartnern und Kunden unterstützt. Gemeinsam machen wir einen Unterschied.

Caring Hands Vision

Rebecca & Kirk Hansen, Kyäni Founder

Caring Hands wurde von den Kyäni Gründern ins Leben gerufen, um Menschen in Not etwas zurückzugeben.

Alle 10 Sekunden stirbt ein Kind unter fünf Jahren an den direkten Folgen von Hunger. Das darf und das kann nicht sein.

Caring Hands Partner werden das verändern. Es hat bereits begonnen und es wurden bereits viele Potato Paks ausgeliefert.

Im Jahr 2017 wurden über 1 Millionen Portionen verteilt.

Das Caring Hands Projekt hat das Ziel, den Hunger von Kindern weltweit zu überwinden.

„Wenn wir in uns gehen, die Bedürfnisse um uns herum wahrnehmen und tätig werden, erlaubt uns das eine sehr tiefgründige Experience-More-Erfahrung“, sagt Kyäni Gründer und Vorsitzender Kirk Hansen, „Kyäni Caring Hands ist vielleicht nur ein Teil dessen, was wir tun, aber insgesamt Ausdruck dessen, wer wir sind.“

Wie funktioniert Caring Hands

Kyäni unterstützt die Stiftung Caring Hands mit beträchtlichen Ressourcen, einschließlich eines Dollars von jedem Einkauf in Nordamerika, Europa und Australien, um die Vision von Caring Hands zu erfüllen. Kunden und Geschäftspartner in vielen Ländern haben außerdem die Möglichkeit, diesem Dollar mit einem eigenen Dollar zu entsprechen. Aus kleinen Dingen können große Dinge werden!

Seit 2011 leistet Caring Hands weltweit einen Beitrag, in dem es im Katastrophenfall hilft, Aktivitäten innerhalb unserer eigenen Gemeinden koordiniert und jährliche Caring Hands Reisen für Kyäni-Geschäftspartner organisiert, um auch einen Beitrag in den Gebieten zu leisten, die es am meisten benötigen. Kyäni hat auch sein Fachwissen in den Bereichen Ernährung und Landwirtschaft genutzt, um Potato Paks zu entwickeln. Das Kyäni Potato Pak ist von Ernährungswissenschaftlern mit dem Ziel entwickelt worden, Bedürftigen eine Basisversorgung an Nährstoffen zu ermöglichen und wird an diejenigen gespendet, denen es an Mitteln fehlt, sich selbst zu ernähren. Ein Beutel Potato Pak enthält über 10 Gramm Protein und 34 Gramm Kohlenhydrate, essenzielle Vitamine und Mineralien und ist schnell und unkompliziert zuzubereiten. Mithilfe von weltweiten Spendern hat Kyäni mehr als zwei Millionen Portionen Potato Pak für Kinder und andere Bedürftige auf der ganzen Welt bereitgestellt.

Das Kyäni Potato Pak ist von Ernährungswissenschaftlern entwickelt worden. Es enthält über 15g Eiweiß, essentielle Vitamine und Mineralien. Damit ermöglicht das Potato Pak Bedürftigen eine Basisversorgung an Nährstoffen. Die Kartoffelflocken können vor Ort einfach mit Wasser aufbereitet werden und ermöglicht es einer Familie einen Tag davon zu leben. Dieses Produkt ist eine große Unterstützung für Menschen in Not.

Das Potato Pak bietet den Kyäni Kunden sowie Vertriebspartnern eine weitere Möglichkeit, anderen Menschen zu helfen, sowie damit ein/ ihr Geschäft ausbauen.

Sie können das Potato Pak einfach in Ihrem Backoffice kaufen und damit automatisch eine Spende an arme Familien abgeben. Ihre Spende wird von der Kyäni-Firmenzentrale automatisch an Bedürftige in die jeweiligen Länder und Regionen geliefert.

WERDE EIN TEIL DES TEAM

JETZT BESTELLEN

Hinweis: Das Potato Pak ist eine wohltätige Produktbestellung und wird direkt an eine bedürftige Person geschickt. Sie erhalten kein Produkt. Obwohl Potato Paks Bedürftigen eine Basisversorgung an Nährstoffen ermöglichen, können Sie nicht als wohltätige Spende steuerlich abgesetzt werden. Sie erhalten keine Spendenquittung dafür. Bestellen Sie die Produkt im Autoship, somit erhalten Sie die Produkte etwas günstiger. Eine Autoship-Bestellung ist ein Produktpaket, das jeden Monat automatisch an Sie versendet wird.
Falls Sie noch Fragen zu den Produkten haben, finden sie alle Kontaktdaten auf der Bestellseite.
Oder weitere Informationen siehe UNTEN.

Caring Hands PROJEKTE

Caring Hands 2017

Caring Hands in Manila 2016 - Weitere Info hier

Am 26-27. Juli 2016 war Caring Hands auf den Philippinen, es wurden 1 Million Portion Essen in Manila verteilt!

Caring Hands in Mexico 2015 - Weitere Info hier

Kyani Caring Hands Humanitäre Expedition in Chiapas, Mexico vom 8. bis 15. Juni 2015:In Rahmen des humanitären Projektes wird von Kyani eine Schule in Poculum gebaut.

Caring Hands in Peru 2014 - Weitere Info hier

2014 zum zweiten Mal nach Amaru. Bau- und Renovierungsarbeiten von Schulen, Sanitären Einrichtungen und von einem Waisenhaus:

Caring Hands in Philippinen 2013 - Weitere Info hier

Hilfe nach Supertaifun Haiyan: Als Ende 2013 der Taifun „Haiyan" auf den Philippinen seine Spur der Vernichtung hinterlassen hat

Caring Hands in Ecuador 2013 - Weitere Info hier

Bau einer Schule in Ecuador:Das erste Projekt war der Bau einer Schule in der Gemeinde Galte Pacca in Ecuador.

PRESSEMITTEILUNGEN:

Kyäni Caring Hands vervollständigt 12 Klassenzimmer Schule in Chiapas, Mexiko

Kyäni, Inc. gab heute den Abschluss eines Projekts von Kyäni Caring Hands bekannt, das eine Schule in Chiapas, Mexiko, sanieren soll, um mehr Studenten zu unterstützen. Kyäni Caring Hands baute die Schule mit sechs Klassenzimmern im Jahr 2015, um das kleine hölzerne Schulhaus zu ersetzen, das weder Elektrizität noch Fenster hatte. Anfang 2017 begann der Bau der Schule auf 12 Klassenzimmer, die Mitte Juli fertiggestellt wurde. Die Schule kann jetzt 350 Schüler aufnehmen.

Kyäni-Gründer und Vorsitzender Kirk Hansen bemerkte zur Notwendigkeit der Schule in der Gemeinschaft. "Diese Gemeinschaft hatte 70 Schüler, die in etwas mehr als einer Holzhütte zur Schule gingen. Sobald wir die neue Schule gebaut hatten, hatten wir mehr als 180 Schüler. Die Nachfrage war so groß und die Schüler waren so begierig darauf, ein Teil zu sein von der Schule, von der wir wussten, dass wir die Einrichtung erweitern mussten, um mehr Kindern zu helfen. Einige der jüngsten Absolventen besuchen jetzt die Sekundarschule mit Hilfe von Kyäni-Stipendien". Weiter hier....

Wie zwei lokale Unternehmen ihre Bemühungen kombinieren, hungernde Menschen auf der ganzen Welt zu ernähren.

DAHO FALLS - Zwei Unternehmen aus Idaho Falls füttern Millionen von Menschen auf der ganzen Welt mit heißem Wasser, Kartoffeln und 15 Sekunden Vorbereitungszeit.

Kyani und Idahoan haben sich zusammengetan, um ihre philanthropischen Bemühungen in die Entwicklung und den Vertrieb des Potato Paks zu investieren.

Das Potato Pak ist ein angereichertes Kartoffelmehl mit essenziellen Nährstoffen wie Eiweiß, Fettsäuren und Vitaminen. Das Potato Pak ist ein angereichertes Kartoffelmehl mit essenziellen Nährstoffen wie Eiweiß, Fettsäuren und Vitaminen.

Weiter hier....

NataliaHepworth,EastIdahoNews.comIGeschäftI

Aktualisiert am

- Das Potato Pak wird in hungernden Ländern auf der ganzen Welt geliefert. | Kyani.net

Watkinses kehren aus Haiti zurück

Idahos Hauptprodukt - die Kartoffel - könnte ein humanitärer Export in die Karibik werden.

Der in Idaho Falls ansässige Berater Damond Watkins kehrte diese Woche von einer Reise nach Haiti zurück, zusammen mit seinem Bruder Dane Watkins Jr., seinem Sohn Emerson Watkins und mehreren Vertretern von Kyäni, einer Firma aus Idaho Falls, die Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel verkauft.

Kyänis gemeinnützige Stiftung, Kyäni Caring Hands, stellt ein mit Nährstoffen angereichertes Instant-Kartoffelprodukt her.
Damond und seine Familienangehörigen verbrachten eine Woche damit, das Produkt in haitianischen Waisenhäusern und Kirchen zu verteilen, um den Hunger zu lindern und potenzielle humanitäre Verteilungslinien ausfindig zu machen.

29. April 2017 6:11 pm Ipostregister.com

Dane Watkins Jr., links, und Damond Watkins in Haiti. Die Watkinses verbrachten im April eine Woche in Haiti für eine humanitäre Reise; Sie lieferten hungrigen Kindern fast 2000 Mahlzeiten. Mit freundlicher Genehmigung von Damond Watkins.

WEITERE INFORMATIONEN

zu Produkten von Kyäni: aufs jeweilige Bild klicken

Fleuresse Skin Care System

>

Premium Hautpflegesystem.

ohne Mineralöl, reine Natur

Live your Power

>

Doping-Frei mit Kyäni - Health Traingle of Wellness Xtreme

Holen sie das MAXIMUM an Leistung aus Ihrem Körper, ohne Chemie, reine Natur und mit Eintrag in die Kölner-Liste

NEBENBEI GELD VERDIENEN

Empfehlen Sie die Kyäni Produkte und verdienen nebenbei Geld damit.

Werden sie ein TEIL MEINES TEAMS.

Interesse wie Sie mit meiner Unterstützung 100 €, 200 € verdienen.?

Verdienen sie als mein Vertriebspartner - werden sie TEIL MEINES TEAMS

Starten Sie nebenbei ohne bestehendes zu gefährden.

Interesse wie Sie mit meiner Unterstützung nächste Woche 100 €, 200 € verdienen.?

Copyright 2017 © antjescholz.eu / Antje Scholz - ARS Marketing. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz | Impressum| Kontaktformular|

This is the bottom slider area. You can edit this text and also insert any element here. This is a good place if you want to put an opt-in form or a scarcity countdown.

× per WhatsApp Kontakt